Startseite > Interview, Preise/ Wettbewerbe, Video > Till Reiners – Interview

Till Reiners – Interview

Vom clownischen Störenfried über den Poetry Slammer zum Kabarettisten

L&L interview Till Reiners ©2012 BonMoT-Berlin Ltd

SANKT INGBERT (bm) – „Reiners liebt das Konkrete. Er redet offen, ehrlich und wahrhaftig und reißt die Zuschauer mit seinem energiegeladenen Vortrag mit. Dann wird er plötzlich ganz ruhig und gibt zu, ein ‚Gefühls-Epileptiker‘ zu sein.“, so hat Gilles Chevalier ihn in seiner liveundlustig-Kritik beschrieben.

Wie er über das Theater in Trier und andere Umwege zum Kabarett kam, erzählt er nach seinem Auftritt bei der Kleinkunstwoche in Sankt Ingbert Rainer Hagedorn:

… Fortsetzung folgt: +++

 © 2012 BonMot-Berlin Ltd.

www.st-ingbert.de

Verwandte Artikel:
Zweiter Wettbewerbstag in Sankt Ingbert – Kritik (3.9.2012)
Erster Wettbewerbstag in Sankt Ingbert – Kritik (2.9.2012)
Die Teilnehmer der Sankt Ingberter Pfanne 2012 stehen fest (11.7.2012)
Alle Berichte über den 27. Wettbewerb in Sankt Ingbert 2011 hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: