Startseite > News/ Termine, Spezial, Varieté > Paradiesvogelfest auf Schloss Weitersroda

Paradiesvogelfest auf Schloss Weitersroda

Paradiesvogel LogoKnüppeldickes Programm
vom 29. Mai bis zum 1. Juni

von Beate Berlin

Weder Kosten noch Mühen hat Prinz Chaos II. gescheut, um es in der Kulturdiaspora mal wieder so richtig krachen zu lassen. Bereits zum vierten Mal steigt am kommenden langen Wochenende das Paradiesvogelfest auf Schloss Weitersroda mit Künstlern vieler Sparten.

2008 hat sich Prinz Chaos II. im südthüringischen Hildburghausen – ganz knapp vor Franken – mitsamt Hofnarr, Gauklern, Musikern und

allerlei paradiesischen Hofstaat niedergelassen. In den nächsten vier Tagen tanzen bunte Vögel aus aller Welt unterm Sternenhimmel auf und vor der Bühne und jammen sich durch die Nächte in der Schlosskneipe „Simplicissimus“. Die nach der berühmten Münchener Künstlerkneipe benannt wurde, die einst des Schlossherren Urgroßvater Prosel gehörte.

Prominent besetzt der Freitag. Da stellt Konstantin Wecker die Künstler seines Labels ‚Sturm & Klang‘ vor: Roger Stein, Prinz Chaos II., Cynthia Nickschas und Dominik Plangger. Sie und noch viel mehr Bands und SängerInnen wollen den Schlosshof in eine andere Galaxie beamen.

Das Dorf, dem dieses Fest und der schwule Prinz von Anfang an etwas zu schrill geraten war, wird hoffentlich den Frieden des vergangenen Jahres wahren. Das wünschen sich jedenfalls alle. 2012 brannte nämlich im Schlosshof ein Auto; die Lokalpresse berichtete.

Und hier das volle Programm:

Donnerstag, 29. Mai 2014:
14:00 – 18:00 Uhr Offene Bühne
18:15 – 19:00 Uhr Anonymus
19:15 – 20:15 Uhr Schnaps im Silbersee
20:30 – 21:30 Uhr El Mago Masin
21:30 – 22:15 Uhr Feuershow „Un poco loco“
22:15 – 23:45 Uhr The sexy CoolCool’s
00:00 – 02:00 Uhr The Minor Movement

Afterparty: Acoustic-Session im Simplicissimus

Freitag, 30. Mai 2014:
16:45 – 17:15 Uhr Michi Dietmayr
17:30 – 18:00 Uhr Marcel Wagner
18:15 – 19:15 Uhr Karin Rabhansl
19:30 – 23:30 Uhr Konstantin Wecker präsentiert:
die große „Sturm und Klang“-Nacht:
mit Cynthia Nickschas, Prinz Chaos II. und Roger Stein
23:30 – 01:00 Uhr IRXN

Afterparty: DJ Rumpelkopf

Samstag, 31. Mai 2014:
18:30 – 19:15 Uhr Sarah Lesch
19:30 – 20:15 Uhr Limmer&Vici
20:30 – 21:15 Uhr Zargenbruch
21:30 – 22:45 Uhr Robert Rausch und seine Zustände
23:00 – 00:00 Uhr Paco Mendoza (Raggabund)
00:15 – 01:30 Uhr The Rockin‘ Lafayettes
01:30 – 02:00 Uhr RGB-Ensemble

Afterparty: DJ Stereokultur

Sonntag, 1.Juni 2014:
13:00 – 13:45 Uhr Manuel Zurek
14:00 – 14:45 Uhr Nadine Fingerhut
15:00 – 15:45 Uhr Rauschzeichen
16:00 – 17:00 Uhr Weiherer
17:15 – 18:45 Uhr OANSNO

Afterparty: DJ Stereokultur

Homepage Paradiesvogelfest – Wo ist eigentlich Schloss Weitersroda?

Paradiesvogel Banner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: