Startseite > Comedy, Kritik, Varieté > Experiment gelungen – Kritik Ingo Oschmann

Experiment gelungen – Kritik Ingo Oschmann

Ingo Oschmann - Kookaburra Preview 2014-09-05 - Foto © Carlo WankaIngo Oschmann probiert sein neues Programm „Wort, Satz und Sieg!“ aus

von Carlo Wanka

BERLIN – Jeder von uns hat seine persönliche Krise erlebt oder noch vor sich. Doch was kommt danach? Bei Ingo Oschmann ein Gewinn!

Ein Gewinn war es auch, im Kookaburra Comedy Club die Preview seines neuen Programms mitzuerleben. Ingo Oschmann, back on Stage mit neuen Zaubereien und Tricks. Absolutely understatement präsentierte er Highlights von „Wort, Satz und Sieg!“. Am 24. September 2014 ist der Start im Universum in Bünde.

Das Berliner Publikum jedenfalls kam auf seine Kosten. Sympathisch und gekonnt nahm er die Herausforderung an, Tricks zum ersten Mal auf einer Bühne zu zeigen. Dabei zitterte er manchmal mehr als das Publikum – jedoch zu unrecht! Er schafft es jedes Mal, das staunende Publikum zu überraschen – so unglaublich ist das, was man da zu sehen bekommt.

„Ich möchte Unterhaltung mit einem gewissen Anspruch, mit Werten, etwas zum Nachdenken schaffen. Das zentrale Thema sind die fünf Sinne. Darauf baue ich mein Programm auf. Ich will nicht so als Comedydödel nur lustigen Schwachsinn verzapfen.“, sagt Ingo Oschmann. Nach diesem Abend verstehen wir auch, was er damit meint.

Es gab aberwitzige, absolut verblüffende Erlebnisse mit Coladosen, Schreibblöcken und Umschlägen. Faszinierende Highlights den ganzen Abend. Natürlich wollen wir vor der Premiere nicht mehr verraten, aber wir sind gespannt, wie Oschmann den endgültigen Abend arrangiert.

Text und Fotos: © 2014 BonMoT-Berlin

Homepage Ingo Oschmann mit allen Terminen – Homepage Comedyclub Kookaburra

2014-09-05 Ingo Oschmann - Kookaburra Preview - Foto © Carlo Wanka

Kategorien:Comedy, Kritik, Varieté
  1. mmsxlog
    17. September 2014 um 20:37

    Hat dies auf MITMEINENSINNEN rebloggt und kommentierte:
    cooles Programm, danke

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: