Startseite > Kabarett, Preise/ Wettbewerbe, Radio > Salzburger Stier für Simone Solga, Bänz Friedli und Christoph & Lollo

Salzburger Stier für Simone Solga, Bänz Friedli und Christoph & Lollo

Solga_DSC0107.jpgPreisverleihung am 9. Mai 2015 im österreichischen Gmunden

Die Gewinner des Salzburger Stier für 2015 stehen fest. Der renommierte internationale Radio-Preis für deutschsprachiges Kabarett wird alljährlich Künstlern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz überreicht und ist mit je 6.000 Euro dotiert.

Für Deutschland wird Simone Solga ausgezeichnet, für die Schweiz nimmt Bänz Friedli den Stier entgegen. Die österreichischen Preisträger sind Christoph & Lollo.

Die feierliche Preisverleihung mit Auszügen aus den aktuellen Programmen der Gewinner geht am 9. Mai 2015 im Stadttheater Gmunden im Salzkammergut über die Bühne. Gastgeber ist 2015 Radio Österreich 1.

Den Auftakt am 8. Mai bestreitet Andreas Vitásek mit seinem preisgekrönten Solostück „Sekundenschlaf“. Alfred Dorfer, Stierpreisträger des Jahres 1990, führt als Moderator durch beide Abende, die von Ö1 live übertragen werden. Die Mitschnitte der Veranstaltung werden von fast allen öffentlich-rechtlichen Radios später in den jeweiligen Kabarettsendungen ausgestrahlt.

Foto: PR Simone Solga

Mehr Infos:
Salzburger StierSimone SolgaBänz FriedliChristoph und Lollo

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: