Startseite > Fernsehen, Kabarett > Mitternachtsspitzen EXTRA am Samstag – TV-Tipp

Mitternachtsspitzen EXTRA am Samstag – TV-Tipp

Jürgen Becker und Wilfried SchmicklerKabarettisten für die Meinungsfreiheit

KÖLN (bm) – Anlässlich des Attentats auf die französische Satirezeitung „Charlie Hebdo“ kommen die WDR-„Mitternachtsspitzen“ mit einer EXTRA-Ausgabe ins Programm: Am Samstag, 17. Januar 2015 um 21.45 Uhr, treten Jürgen Becker und seine kabarettistischen Weggefährten auf der Bühne des Comedia Theaters Köln für die Meinungsfreiheit ein. Nach dem Motto: „Nous sommes Charlie“.

Jürgen Becker, Wilfried Schmickler (Foto) und Uwe Lyko als Helmut Schmidt sowie die Gäste Enissa Amani, Thomas Reis und Serdar Somuncu schwingen die Fahne der Freiheit: Jeder Jeck soll seine Meinung sagen, Kabarettisten und Satiriker ihren Spott formulieren dürfen. Denn dieses große Gut der freiheitlich-demokratischen Grundordnung gehört schließlich allen: den Christen, Juden, Muslimen und den Ungläubigen hierzulande. Oder, wie Gastgeber Jürgen Becker mit Blick auf die Kulturgeschichte der Menschheit rheinisch-fröhlich argumentiert: „Die Satire ist älter als alle derzeit gängigen Weltreligionen.“

Foto: © WDR/Melanie Grande

Sendung:
Mitternachtsspitzen EXTRA | Samstag, 17. Januar 2015 um 21.45 Uhr | WDR Fernsehen

Kategorien:Fernsehen, Kabarett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: