Startseite > Chanson/ schräges Liedgut, Schräges > Etwas Stabiles – Glosse von Janina Fleischer

Etwas Stabiles – Glosse von Janina Fleischer

Janinas Glosse - design cwankaIn Bad Doberan findet ein Festival statt. So weit, so gut. Es ist die Zappanale, die den Rockmusiker Frank Zappa ehrt. Okay. Drei Tage lang stehen Musiker auf der Bühne – und 25 Musiker-Penisse in einer Glasvitrine. Ja, bei der Ausstellung „Penis Dimension“ handelt es sich „eventuell“ um Kunst, nämlich dann, wenn „eine künstlerische Intention da ist“, wie Jörg-Uwe Neumann sagt, Chef der Rostocker Kunsthalle.

Es lässt sich alles erklären. Die US-Künstlerin Cynthia Albritton, die sich Cynthia Plaster Caster nennt, war in den 60ern ein „Cock-Rock-Groupie“. So etwas gibt es heute noch, sie verwandeln ihre Obsession nur nicht immer in Kunst. Eventuell. Damals also hat Albritton, heute 68, damit begonnen, Gipsabdrücke von Musikern zu fertigen. Oder eben von Teilen von ihnen. Den erigierten Teilen. Der Spaß, sagt sie, habe keine unwichtige Rolle gespielt.

Es gab allerdings auch Probleme. 1968 bei Jimi Hendrix nämlich: „Die Plastik war zuerst rissig, letztendlich haben wir sie aber in ein echtes Prachtexemplar verwandelt.“ Teil der Intention war auch, dass Albrittons Dozent am College den Auftrag gab, „etwas Stabiles zu gipsen“.

Das wollen wir so stehen lassen und kommen zum Material. Dabei handelt sich um Alginat, wie Zahnärzte es für Gebissabdrücke verwenden, denn es härtet in einer Minute aus. Vielleicht ist der Gedanke an diese künstlerische Nutzung willkommene Ablenkung, wenn der Arzt beim nächsten Mal bohrt.

Natürlich wird diese Ausstellung für Diskussionen sorgen: Warum hat Cynthia Albritton keinen Gipsabdruck von Zappas Penis gemacht?

© 2015 BonMoT-Berlin

Die Zappanale #26 findet 17. – 19.7.2015 in Bad Doberan statt – Ausstellung „Das Maß aller Dinger“ – an allen drei Tagen live im rockradio

  1. 21. Juli 2015 um 08:44

    …das wollen wir so stehen lassen… 😀

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: