Startseite > Kabarett, News/ Termine > Carmen – oder: Die Würde des Menschen ist ein Scheißdreck! – Programmtipp

Carmen – oder: Die Würde des Menschen ist ein Scheißdreck! – Programmtipp

Egersdörfer Carmen - Foto PRMatthias Egersdörfer mit Claudia Schulz und Andy Maurice dieser Tage in Berlin und Hamburg

BERLIN (bm) – Stellen Sie sich ein auf bitterböse Szenen aus einer bizarren Beziehung! Selten waren in der Kabarettszene die Meinungen über ein Programm gespaltener.

„Carmen – oder Die Würde des Menschen ist ein Scheißdreck!“ polarisiert. Die Einschätzungen schwanken zwischen einerseits „abartig, menschenverachtend“ und andererseits „großartig, genial“. Wenn die Drei auf der Bühne den schwarzen Humor neu erfinden, erfährt der Zuschauer entweder eine schwere Übelkeit oder eine Katharsis auf hohem Niveau.

Mit der intelligenten Überschreitung aller Tabus tauchen Matthias Egersdörfer, seine Lebensabschnittsgefährtin Carmen (Claudia Schulz) und ihr schwuler Nachbar Rene Eichhorn (Andy Maurice Mueller) tief in menschliche Abgründe hinab und baden in seelischen Grausamkeiten.

Im Berliner BKA-Theater und im Hamburger Polittbüro erhalten Sie Gelegenheit, sich von diesem kabarettistischen Dreipersonenstück selbst ein Bild zu machen …

Beate Moeller © 2012 BonMoT-Berlin

Termine:
Freitag, 28. und Samstag, 29. September 2012, Berlin: BKA-Theater, Kartentelefon: 030-20 22 007
Sonntag, 30. September 2012, Hamburg: Polittbüro, Kartentelefon: 040-280 55 467

Verwandte Artikel:
Matthias Egersdörfer – Adelstitel vom Feuilleton der Feuilletons – (5.4.2012)

www.egers.de

Kategorien:Kabarett, News/ Termine
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: